Über mich

Über mich

Mein Name ist Hans-Jörg Holz, Diplom Ökonom, Eiskockeyvater von 2 Söhnen under einer Tochter. Als Kind hatte mein Onkel ein paar Bienen Völker die ich sehr spannend fand und seit dem hat mich das Thema im unterbewußten immer wieder begleitet.

Es kam das Jahr 2014, ich war inzwischen verheiratet und hatte drei Kinder, als ich die Erlaubnis bekam mir mein erstes Bienenvolk anzuschaffen.

Ich bekam von meinem Imkervater einen Kunstschwarm geschenkt und durfte ihm beim Imkern unterstützen und so einiges über Bienen lernen. Sei es das suchen von Königen, Ablegerbildung, Umweiseln, Winterbehandlung…
Hierfür möchte ich mich nochmal ganz herzlich bei Martin bedanken.

Neben dem halten der Bienen beschäftige ich mich mit dem Thema Bienenzucht. Aktuell bereiten ich für das nächste Jahr eine Zuchtgruppe vor um nur noch „friedliche“ Immen zu hüten.

Bienenstichte sind zwar nicht schlimmen, sie tuen bei mir nur weh und muss nicht sein. Imkern in kurzer Hose finde ich deutlich schöner, als mit dicker Hose und Gummi Stifeln.

Seit 2014 bin ich im Imkerverein Mettmann aktiv und verwalte neben der Kassen auch die Vereins eigene Wachsstrecke. In einem Bericht in der Mettmanner Rundschau wurde die die Winter arbeiten eines Imkers sehr anschaulich beschrieben.